Eine einmalige Dokumentation #hinterdermaske

Mit Stolz präsentieren wir das neue Buch des Fotografen Marc Theis.

 


Frühjahr 2020: Schulen, große Unternehmen und kleine Restaurants schließen, Not-Kliniken werden gebaut, Klopapier ist seit Tagen ausverkauft. Der Alltag im Jahr 2020 fühlt sich so anders an, weil die Corona-Pandemie die Welt und Deutschland fest im Griff hat.

In dieser Situation hat der Fotograf Marc Theis auf 64 Bildern Menschen aus allen sozialen Schichten porträtiert – mit dem Symbol dieser Zeit: der Maske. Ein Stück Stoff, das so viele Widersprüche in sich vereint. Die Maske gibt uns ein wenig mehr Freiheit und lässt uns doch einsam zurück, sie schenkt Hoffnung und reißt zugleich tiefe Gräben auf. Was denken Menschen in der Krise über diese Zeit? Über unsere Gegenwart, in der schneller als je zuvor Geschichte geschrieben wird? Was bringt sie um den Schlaf, was lässt sie hoffen? Ärzte und eine Krankenschwester, ein Fußballprofi und eine Jugendtrainerin, Rock-Musiker, eine Ballerina, Lehrer, Unternehmer oder Wohnungslose sprechen darüber in "Hinter der Maske".

Entstanden ist ein Zeitdokument. Von Hannoveranern, nicht nur für Hannoveraner.

Jetzt direkt hier beim Verlag bestellen!

QUBUS media - Das neue Buch von Marc Theis - Hinter der Maske - Fotografien und Bekenntnisse
Registrieren & Login